Kurzhinweise und Notizen

Nerdforge

Heute stelle ich euch mal wieder einen YouTube-Kanal vor. Bei Nerdforge handelt es sich um einen Kanal aus dem Kunst-Bereich. Dabei wird sich nicht auf einen bestimmten Bereich beschränkt; es gibt Videos zu Malerei mit verschiedenen Techniken und auf verschiedenen Untergründen (zum Beispiel auch auf einem Auto!), 3D-Druck, Modellbau, Epoxid-Harz und weiteres.

Da Martina, eine der Kanalbetreiberinnen, auch ein großer „Harry Potter„-Fan ist, hat sie auch zu diesem Franchise ein paar Videos erstellt. Ich verfolge den Kanal bereits seit einigen Jahren und finde die Video immer sehr unterhaltsam. Ich habe für euch mal eine Playlist mit einigen meiner Lieblingsvideos zusammengestellt:

Links
YouTube | Nerdforge
Nerdforge hat keinen offiziellen Twitch-Account
Twitter | @TheNerdforge
Facebook | Nerdforge
Instagram | thenerdforge
YouTube
Twitch
Twitter
Facebook
Instagram

Sony Alpha 7

Ich habe mir eine neue Kamera gekauft. Ich wollte gerne mal eine Kamera mit Vollformat-Sensor ausprobieren, da ich ja in meiner Nikon D3100 nur einen APS-C-Sensor habe.

Die Wahl viel auf ein Sommer-Angebot im letzten Jahr, auf welches ich auch auf meinem Discord-Server hingewiesen habe. Es handelte sich um ein Paket, bestehend aus der Sony Alpha 7, einem Sony SEL2870 28-70 mm f 5,6 Kit Objektiv, eine 32 GB Speicherkarte und einer Kameratasche.

Als ich die Kamera bekommen habe und diese fertig eingerichtet war, ging es gleich ans fotografieren. Erstmal wild drauf los. Begeisterung machte sich bei mir breit. Mit einem solch großen Unterschied hatte ich nicht gerechnet. Kurzum: Ich bin begeistert.

MooEntertainment

Diesmal stelle ich einen YouTube-Kanal vor, auf den ich auf der Suche nach Harry-Potter Fanfictions aufmerksam geworden bin. Es handelt sich um eine Gruppierung aus Schauspielern und Sprechern, die eben unter anderem eine solche Fanfiction schreiben und als Hörbuch auf Ihrem YouTube-Kanal veröffentlichen. Diese Fanfiction wird mit viel Liebe und sehr viel Arbeit vom „Team Moo“ produziert, daher ist der zeitliche Abstand zwischen den Veröffentlichungen der einzelnen Kapitel relativ lang. Aber ich warte gerne darauf und freue mich auf neuen Content!

Dazu gibt es noch andere Hörbücher und am so genannten  „Moontag“ Streams auf Twitch. Im Livestream gibt es seit einiger Zeit auch die Premieren der Videos, sie werden also veröffentlicht und man kann direkt auf Fragen, Anmerkungen oder Ähnliches eingehen. Außerdem werden Musiktitel, die im Hörbuch von den „Schwestern des Schicksals“ gespielt werden, zusätzlich als eigene Videos veröffentlicht, welche ich hier verlinke.

 

Links
YouTube | MooEntertainment
Twitch | mooentertainment
MooEntertainment hat keinen offiziellen Twitter-Account
Facebook | MooEntertainmentBerlin
Instagram | mooentertainment_hoerspiel
YouTube
Twitch
Twitter
Facebook
Instagram

Nate Rose

Heute mal ein YouTube-Kanal aus der Musik Ecke. Mir wurde dieser Künstler vor einigen Monaten vorgeschlagen (an dieser Stelle nochmal einen Dank an David) und ich habe ihn seitdem etwas näher verfolgt. Ich konsumiere nun schon einige Zeit relativ viel Musik aus dem Hip Hop Genre. Dabei mag ich vor allem technisch fortgeschrittenere Künstler. Dieser Künstler ist noch relativ jung und hat leider viel zu wenig Reichweite. Das sollte sich ändern, damit er mehr Freiheiten und Möglichkeiten bekommt, sich seiner Musik zu widmen.

An dieser Stelle habe ich mal ein paar seiner Songs in eine Playlist gepackt und hier verlinkt. Hört einfach mal rein:

Es handelt sich hierbei allerdings nur um ein paar meiner persönlichen Favoriten …

Links
YouTube | IlluminateOfficial
Nate Rose hat keinen offiziellen Twitch-Kanal!
Twitter | @naterosemusic
Facebook | NateRoseMusic
Instagram | naterosemusic
YouTube
Twitch
Twitter
Facebook
Instagram

Chrillo-Gaming

Ich habe Chrillo erst vor kurzem entdeckt. Er spielt auf seinem YouTube-Kanal vor allem Aufbau-Spiele.

Leider hat er viel zu wenig Abonnenten (bitte lasst mal ein Abo da!), sodass er sich nicht Vollzeit seinem Kanal widmen kann. Trotzdem bringt er derzeit 2 Videos täglich!

Ich habe ihn entdeckt über das Spiel Oxygen Not Included, ein Survival-/Aufbau-/Simulationsspiel, bei welchem es darum geht, eine Weltraumkolonie in einem Asteroiden zu bauen. Dabei gilt es allerhand Aufgaben zu erledigen, z. B. muss man sich, wie in fast jedem Spiel dieser Art, um ausreichend Nahrung und das Wohlergehen der Einwohner kümmern. Hier muss man sich aber auch einer ausreichenden Sauerstoff-Versorgung widmen. Ich schaue sein Let’s Play dieses Spiels mit dem Titel „Die perfekte Kolonie“ sehr gerne und freue mich jeden Tag, wenn eine neue Folge verfügbar ist. An dieser Stelle verlinke ich mal die Playlist zu diesem Let’s Play:

Links
YouTube | Chrillo-Gaming
Twitch | chrillogaming
Twitter | @chrillogaming
Chrillo hat keine offizielle Facebook-Seite!
Instagram | chrillo_gaming
YouTube
Twitch
Twitter
Facebook
Instagram

Steam Update

Am 30.10.2019 gab es ein sehr großes Update (ich möchte schon fast von einem Upgrade sprechen) beim Steam-Client.

Endlich hat man die Bibliothek mal angefasst und in einen zeitgemäßen Zustand versetzt. Man kann nun, abseits von den Favoriten, eigene Kollektionen anlegen. Entweder rein selbst sortierte oder s. g. Dynamische Kollektionen. Dort kann man Filter in verschiedenen Kategorien oder auch Shop-Tags hinterlegen und nach belieben kombinieren. So kann man z. B. alle Einzelspieler-Spiele aus der Kategorie Indie mit VR Unterstützung gruppieren, die gerade installiert und noch ungespielt sind.

Außerdem kann man sich selbst eine Startseite zusammenstellen, um direkt beim Programmstart einen Überblick über z. B. seine installierten Spiele, sortiert nach Spielzeit zu haben. Ebenfalls wurde die Übersichtsseite der Spiele angepasst. In einer Kollektion oder auf der Startseite sieht man nun die Cover; vorher gab es nur eine Liste der Spiele.

Soweit erstmal mein erster Eindruck davon. Was ist euch noch aufgefallen? Mögt ihr die neue Bibliothek auch so sehr wie ich oder war euch die vorherige Übersicht lieber?