Info: Watchlist

Da ich bereits mehrfach Rückfragen dazu erhalten habe, heute mal ein paar Informationen zu meiner Watchlist:

 

Diese ist hier abrufbar. Die dort aufgezählten Filme stellen keine abschließende Aufzählung dar, d. h. es gibt auch Filme, die dort einfach nicht drauf stehen.

Nun aber kurz zu den erledigten Filmen: Ich kann und werde nicht zu jedem Film den ich mir ansehe einen Beitrag schreiben bzw. schreiben können; dazu reicht die mir zur Verfügung stehende Zeit einfach nicht aus. So einen Film zu schauen dauert ca. 80-130 Minuten, halt je nach Laufzeit; ein Artikel mit relativ ausführlicher Inhaltswiedergabe braucht „etwas“ mehr Zeit, ca. 5 Stunden, ohne die Laufzeit des Films. Außerdem möchte ich auch gar nicht zu jedem Film einen Beitrag schreiben.

Es kommen noch neue Beiträge, auch zu Filmen. Allerdings muss ich die mir dafür zur Verfügung stehende Zeit halt einteilen.

Neue Kategorie: YouTube

Ich möchte hier demnächst einige YouTube-Kanäle vorstellen; da sich diese Art von Content nicht für den Hauptblog eignet, werde ich dies hier tun.

Ich war mir zunächst nicht so ganz sicher, wo ich diese Kategorie einsortieren sollte; eigentlich passt es ja zu fast allen anderen. Allerdings wollte ich keine vom Hauptblog abweichende Hauptkategorie eröffnen. Letztlich habe ich mich für eine Unterkategorie von „Filme“ entschieden, da es sich ja letztlich um Videos handelt …

Sollte jemand Vorschläge für YouTube-Kanäle haben, immer her damit. Ich werde vorerst die Kanäle durchgehen, die ich (mehr oder weniger) regelmäßig schaue.

 

Dabei finden sich bei mir derzeit vor allem die Genres Technik, Filme, Let’s Plays, (Steuer-)Recht und Musik wieder. Diese werde ich in beliebiger Reihenfolge „abarbeiten“; der Veröffentlichungstermin ist also keine Wertung!

 

Ihr dürft gespannt sein 🙂