HTTPS für WordPress

Am Samstag habe ich sowohl meinen Hauptblog, als auch diesen Blog hier aus HTTPS umgestellt.

 

Dazu habe ich diese Anleitung von Andre Nitschke [leider nicht mehr erreichbar] verwendet. Das dazu notwendige Zertifikat kann ich bei meinem Webhosting-Anbieter PHP-Friends über das Webinterface einfach pro (Sub-)Domain erstellen. Dabei handelt es sich um „Let’s-Encrypt„-Zertifikate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.