HTTPS für WordPress

Am Samstag habe ich sowohl meinen Hauptblog, als auch diesen Blog hier aus HTTPS umgestellt.

 

Dazu habe ich diese Anleitung von Andre Nitschke verwendet. Das dazu notwendige Zertifikat kann ich bei meinem Webhosting-Anbieter PHP-Friends über das Webinterface einfach pro (Sub-)Domain erstellen. Dabei handelt es sich um „Let’s-Encrypt„-Zertifikate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.