Update: Bezugsquellen

Heute mal ein kurzes Update zu meinen „Bezugsquellen„.

Ich habe in letzter Zeit sehr viele Datenträger angesammelt, welche ich jetzt nach und nach „wegschaue“. Wenn ich damit durch bin, werde ich diese weiterverkaufen, z. B. an Freunde oder über Internetplatformen (hier gibt es unzählige, die Medien aller Art zu unterschiedlichsten Preisen an- und verkaufen)

Neuanschaffungen sind derzeit nicht geplant; zumindest nicht in Form von Datenträgern. Durch das „Amazon Prime“-Abo, habe ich hier ebenfalls Zugriff auf eine große Vielzahl an Filmen. Sollte das mal nicht ausreichen, gibt es ja noch weitere Streaming-Dienste … Und ich möchte auch ab und zu nochmal ins Kino gehen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.